Manfred Rieker

CART

13. Mai bis 3. August 2014

In seiner Einführung in die MANFRED- RIEKER-Ausstellung CART sagte Claus A. Froh u.a. "... Die Exponate der aktuellen Ausstellung zeigen einen Ausschnitt seines fotografischen Werkes. Hier werden automobile Nobelkarossen zu künstlerischem Material. Mit diesem, seinem „Werkstoff“ gestaltet er faszinierende optische Skulpturen aus den von ihm vorausgesehenen Formen mit ihren malerischen Schatten und ihrem sensibel gesetzten Licht. Manfred Rieker ist im Wortsinn ein „Lichtbildner“ von hohen Graden."